Das Biofeedback-Gerät SineBravo

SineBravo ist ein bedienerfreundliches Elektromyographie (EMG)-Biofeedback-Gerät. Das Gerät misst körperliche Aktivitäten – auch wenn diese nicht sichtbar oder willkürlich sind – und setzt sie in optische und/oder Tonsignale um.

Obwohl SineBravo auch kleine Spannungsänderungen in der Muskulatur messen kann, ist es dennoch kein Diagnose-Werkzeug, sondern ein zweikanaliges Therapiegerät, das flexibel für die Biofeedbackbehandlung genutzt werden kann.
Die Möglichkeit, mit Hilfe des Gerätes eigene körperliche Aktivitäten wahrzunehmen, die vorher nicht sichtbar waren, ist ein nicht hoch genug einzuschätzender Faktor für die Motivation des Patienten, sein Training fortzusetzen und gegebenenfalls noch zu intensivieren. Da sowohl Ärzte als auch Therapeuten zunehmend erkennen, wie wichtig das Messen von Muskelaktivität und das Erfassen von individuellen Fortschritten der Patienten ist, findet EMG eine immer breitere Anwendung.

SineBravo ist besonders für die Behandlung im Hause des Patienten geeignet.
Es muss während der Nutzung nicht in der Hand gehalten werden, sondern kann in der mitgelieferten Schale auf einer ebenen Unterlage aufrecht stehen. Dadurch kann der Patient sein Training oder seine Behandlung durchführen und gleichzeitig die Erfolge der einzelnen Bemühungen anhand einer gelb-grünen Balkenanzeige beobachten. Parallel dazu verändert sich ein Zahlenwert im Display des Gerätes entsprechend der Muskelaktivität. Am Ende einer Sitzung zeigt der Bildschirm automatisch die verschiedenen Messwerte der Sitzung an. Der Therapiekontrollspeicher im Gerät erlaubt jederzeit eine schnelle Übersicht über die Behandlungsdaten aber ebenso auch die Auswertung der letzten 400 Behandlungstage.

Das SineBravo kann mit und ohne Anschluss an einen Personalcomputer genutzt werden. Die gespeicherten Behandlungsdaten können mit Hilfe einer speziell erhältlichen Software auch nachträglich problemlos auf den PC übertragen werden.
Das SineBravo ist mit CE 0123 gekennzeichnet und garantiert höchste Sicherheit für den Patienten.